Diese Seite drucken
Sonntag, 23 April 2017 10:11

4...3...2... Unser! Das erste Turnier im Jahr 2017.

geschrieben von

4...3...2... Unser!

Endlich... das erste Turnier im Jahr 2017.

Nach einer gefühlt "fast unendlichen Zeit" fuhren am 18. und 19.02. insgesamt drei RSV-Mannschaften zum Hallenturnier ins Braunschweiger Sportbad Heidberg.

Die Jugend mit Lina, Jördis und Marco startete mit Unterstützung vom CCC und aus Ratzeburg und belegte durch zwei siegreiche Spiele den 4. Platz. Um es für die mitgereisten Zuschauer besonders spannend zu machen, erzielte die Jugend im letzten Spiel den Siegtreffer quasi erst in der letzten Sekunde. Was war das für ein Krimi - normalerweise läuft der sonst Sonntags doch immer erst am Abend. Diesmal lief er aber schon am Nachmittag - und in Braunschweig!

Die Schüler um Lia und Jarle wurden durch drei CCC`ler aus Barsinghausen verstärkt. Zudem stand Maje verletzungsbedingt am Beckenrand, coachte ihre Mannschaft und fieberte bei jedem Spiel sichtbar mit. Obwohl die Schüler das erste Mal in dieser Konstellation spielten, "teamten" sie sich durch gutes Zusammenspiel und ohne Auswechselspieler auf den 3. Platz. Den Platz auf dem Treppchen und die große Tüte Haribo, die es als Preis gab, genossen die Schüler dann auch merklich.

Die Mixed Mannschaft um Swantje, Max, Julian, Christian udn Florian organisierte sich vor Ort mangels Auswechselspieler noch Unterstützung aus Warfleth. Offenbar stimmte der `Team-Spirit`, denn am Sonntag stand man im Finale gegen den Göttinger PC, der mit einigen Ex-Bundesliga-Spielern angetreten war. Angesichts dieses kleinen Vorteils der Göttinger verkaufte sich die Mannschaft sehr gut und verlor das Finale `ganz knapp` mit 7:4. Das schönste und letzte Tor dieses Finales erzielte aber der RSV, durch eine Vorlage mit dem Paddel aus dem Mittelfeld eingeleitet und nahezu direcht abgeschossen. Wow! Beim Tor des Monats wäre es bestimmt in der engeren Auswahl ... aber wir sind ja nicht beim Fußball.

4...3...2... Unser! Mal sehen, was uns dieses Jahr noch erwartet!

Letzte Änderung am Sonntag, 23 April 2017 10:33