Montag, 06 November 2017 20:07

Kanupolo: Erfolge 2017

geschrieben von

Mannschaften

Herren 1. Bundesliga; 5.Platz

Herren LK 10. Platz und somit Klassenerhalt in der LK2 / 2. NDM

Jugend 12.Platz / 3.NDM

Schüler

 

Nationale Wettkämpfe

NDM: Ende Juni auf dem Maschsee

Jugend Platz 3 & Herren Platz 2

DM: Anfang August in Essen

Jugend: 12. Platz
Herren II: 10. Platz und somit Klassenerhalt in der LK2
Herren I: 5. Platz in der Bundesliga

Finn & Svenja: Torschützenkanone

letztes Wochenende war die Deutsche Meisterschaft im Kanupolo in Essen. Der RSV war mit 3 Teams bei dem großen Saisonhöhepunkt vertreten. Dabei wurden die folgenden Ergebnisse erzielt:
Jugend: 12. Platz
Herren II: 10. Platz und somit Klassenerhalt in der LK2
Herren I: 5. Platz in der Bundesliga
Wir gratulieren unseren Sportlern, die trotz Schlammschlacht stets alle bei guter Laune in spannenden Spielen kämpften!
Des Weiteren werden auf der DM jedes Jahr die Torschützenkönige der Damen und Herren Bundesliga gekürt. Beide kamen dieses Jahr nicht nur aus einem Verein, sondern sogar aus einer Familie: Bei den Schaepers schäppert's!
Herzlichen Glückwunsch Svenja und Finn zu eurer tollen Leistung!

Macht alle weiter so, wir freuen uns schon auf die nächste Saison.

Internationale Wettkämpfe

World Games

Ende Juli 2017 in Wroclaw (Polen) mit Svenja und Fiete

beide Goldmedaille

später von Frank-Walter Steinmeyer in Berlin Silberne Lorbeerblatt geehrt

Europameisterschaft

Ende August in St. Omer (Frankreich)

Damen mit Svenja 1. / Herren mit Fiete 2. / Herren U21 mit Paul 2.

Jugendfahrt nach Frankreich zur EM zur Unterstützung unserer Nationalspieler

Vereinsmeisterschaft

Anfang September auf der Leine mit 6 Teams und Insgesamt 40 aktiven Sportlern von ganz Jung bis sehr erfahren

Direkt im Verein auf der Leine

 

Letzte Änderung am Montag, 06 November 2017 20:26

Bildergalerie