Sonntag, 03 Juli 2016 10:05

Norddeutsche Kanupolomeisterschaft am 18./19. Juni 2016

geschrieben von

Die Generalprobe für die Deutsche Meisterschaft hat am letzten Wochenende in Form der Norddeutschen Meisterschaft in Quakenbrück stattgefunden und war aus Sicht des RSV sehr erfolgreich: Die Schüler haben es ganz oben aufs Treppchen geschafft und sind amtierender norddeutscher Meister!

Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und Trainer zu dieser tollen Leistung. Spannende gemacht haben sie zumindest das Endspiel, welches erst durch Golden Goal gegen den TUS Warfleth gewonnen wurde. Die Jugend hat sich mit Minimalbesetzung wegen kurzfristiger Absagen von zwei Spielern und aufgestockt durch Lina tapfer geschlagen und super spannende Spiele gezeigt. Am Ende erreichten sie verdient den 4. Platz!

Aber auch auf unsere zweite Herrenmannschaft können wir stolz sein: Platz 5 von 17 Teams ist ebenfalls eine hervorragende Leistung!

Den Fitnesspreis des Wochenendes erhält Max, der als Trainer zweier Teams, Spieler und Schiedsrichter für alle drei Teams im Dauerlauf von einem Einsatz zum nächsten gejoggt ist.

Wer selbst mal die tolle Stimmung eines Turniers erleben möchte, sollte zu den Deutschen Meisterschaften nach Essen am 19.-21. August 2016 fahren!

Bericht: Maya

 

Letzte Änderung am Sonntag, 03 Juli 2016 10:17