Sonntag, 18 November 2012 21:09

3-Tage-Hüttenwanderung

geschrieben von

Bei unserer diesjährigen 3-Tage-Bergtour (d. h. Gepäckwanderung von Hütte zu Hütte) vom 20. – 23. September waren mit 16 Teilnehmern wieder eine große Gruppe.Am Freitag früh, nach einem ausgiebigen Frühstück, ging es von Mittelberg im Kleinwalsertal bei schönstem Wanderwetter und malerischem Bergpanorama über die Allgäuer Alpen zum Holzgauer Haus im Lechtal. Am zweiten Tag, leider im Regen, führte der Weg wieder bergauf... bergab... bergauf über den wunderschönen Schrofenpass zur Mindelheimer Hütte. Nachdem dort in einem idealen, voll beheizten Trockenraum die durchnässten Wandersachen wieder einigermaßen getrocknet waren ging es weiter auf dem Krumbacher Höhenweg durch die Fiderepass-Scharte zur Fiderepass-Hütte (2214 m). Nach einem schönen Abend auf der - allerdings völlig überbelegten - Hütte stiegen wir dann am 3. Tag bei wieder sonnigem Wetter hinab ins Tal Richtung Mittelberg zu unseren Autos. Es war, wie jedes Jahr, wieder einmal ein sehr schönes Bergerlebnis auch wenn die Tour manchmal etwas anstrengend war, da die Wanderung nicht nur auf einer Höhenlinie verlief sondern man zwischendurch auch immer mal wieder weit hinunter ins Tal absteigen musste.

Im nächsten Jahr wird uns unsere 3-Tagestour wohl nicht ganz so in die Höhe führen. Geplant ist der „Rennsteig“ im Thüringer Wald.

Letzte Änderung am Sonntag, 18 November 2012 21:12